Naturheilpraxis Kubiak


Datenschutzerklärung


Zugriffsdaten

Bei jedem Zugriff auf diese Webseite werden darüber Zugriffsdaten in sog. Logfiles auf den Servern des Webhosters (Beepworld GmbH, Mündelheimer Weg 9, D-40472 Düsseldorf, Germany) gespeichert. Diese Logfiles enthalten die allgemein üblichen Informationen, die Ihr Browser übermittelt.

- Besuchte Webseite
- Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
- Menge der gesendeten Daten in Byte
- Meldung über erfolgreichen Abruf (HTTP response code)
- Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten (Referer)
- Verwendeter Browser und Browserversion
- Verwendetes Betriebssystem
- IP-Adresse

Die o.g. Webserver Logfiles werden nach 14 Tagen gelöscht.

Unser Provider Beepworld nutzt diese Protokolldaten ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung/Fehlerbehebung unserer Website. Hierin liegt das berechtigte Interesse gemäß Art 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO.

Verwendung von Cookies

Folgende Cookies werden auf dieser Webseite eingesetzt:

a) Cookie zur Bestätigung des Cookie-Bestätigungsfensters (Cookie sorgt dafür, dass das Bestätigungsfenster nur ein Mal erscheint)
b) Cookie zur Umschaltung zwischen Mobiler- und Desktop Ansicht (beim Wechsel der Ansicht)
c) Cookie zum Speichern von temporär in den Warenkorb gelegten Produkten (bei Nutzung des Warenkorbs)
d) Sitzungscookie (erlaubt es dem Webseiten-Betreiber ausgehend von der Webseite in den Bearbeitungsmodus der Webseite zu wechseln)
e) Cookie zur Nutzung des passwortgeschützten Bereichs. Wurde ein passwortgeschützter Bereich auf dieser Webseite aktiviert, wird bei der Authentifizierung eines Webseiten-Besuchers ein Cookie abgelegt. Dieser Cookie erlaubt den Besuch mehrerer passwortgeschützter Seiten ohne erneute Eingabe des Passworts.

Besucherzähler

Diese Webseite setzt einen Besucherzähler ein. Der Besucherzähler speichert die IP-Adresse des Besuchers, um doppelte Besuche desselben Besuchers von neuen Besuchern zu unterscheiden. Die gespeicherten IP-Adressen werden nach 14 Tagen gelöscht.


Kontaktformular

Bei jeder Nutzung des Kontaktformulars werden relevante Daten wie getätigte Aktionen, Name (sofern verfügbar) Datum/Uhrzeit und IP Adresse gespeichert. Nehmen Sie mit dem Webseiten Betreiber auf diesem Weg Kontakt auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Ihr Einverständnis zur Datenverarbeitung wird gegeben durch Anklicken der Checkbox und Absenden des Formulars.


Gästebuch

Bei jedem Eintrag eines Kommentars im Gästebuch werden relevante Daten wie getätigte Aktionen, Datum/Uhrzeit und IP Adresse gespeichert. Dies dient der Sicherheit. Verstößt Ihr Text gegen geltendes Recht, muss der Webseiten Betreiber von Rechtswegen die Möglichkeit haben, Ihre Identität nachverfolgen zu können. Ihr Einverständnis wird gegeben durch Anklicken der Checkbox und Absenden des Formulars.



Widget Google Maps

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps API, einen Dienst der Google Inc. zur Darstellung einer interaktiven Karte. Durch die Nutzung von Google Maps können personenbezogene Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden.
Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter dem folgenden Link: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

Anbieter: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

 

Datenschutzerklärung

 

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Die Geschäftsleitung der Naturheilpraxis Kubiak nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Kontaktdaten, die im Rahmen von Anfragen, zur Beantwortung von Anfragen oder zur Zusendung von Informationsmaterial angegeben werden, verwenden wir ausschließlich für die Korrespondenz.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Datenschutzerklärung für die Behandlung

 

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann

ich mich wenden?

 

Verantwortlich ist: Naturheilpraxis Kubiak Lünen - Waltrop

Frank Kubiak

Münsterstr.1h

44534 Lünen

Telefon: 02306-56146

Mobil: 0176-24614051

E Mail:  info@praxis-kubiak.de

 

2. Welche Daten werden genutzt?

 

Kontaktdaten, die im Rahmen von Anfragen, zur Beantwortung von Anfragen oder zur Zusendung von Informationsmaterial angegeben werden, verwenden wir ausschließlich für die Korrespondenz.

 

Wir erheben und speichern ausschließlich Daten, die für Behandlung und

Abrechnung notwendig sind.

 

Dazu gehören

 

- Adressdaten (Name, Adresse / andere Kontaktdaten (Telefon, E-Mail-Adresse), Geburtsdatum / Ort, Geschlecht, Staatsangehörigkeit.

- Informationen über Ihren Gesundheitszustand, wie z.B. Informationen

aus Untersuchungen, Anamnesegesprächen, Laborergebnisse.

 

3. Zu welchem Zweck werden die Daten verarbeitet?

 

- Therapeutische Behandlung

- Rechnungsstellung und ggf. Mahnverfahren

 

4. Wer bekommt Ihre Daten?

 

Wir geben, soweit erforderlich, Ihre Daten ausschließlich an die nachfolgend genannten Dritten weiter, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet:

- Steuerberater

- Inkassounternehmen

- Schufa

 

5. Übermittlung der Daten an ein Drittland.

 

Wir übermitteln Ihre Daten ohne Ihre weitere Zustimmung nicht ins Ausland.

 

6. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

 

Wir speichern Ihre Daten so lange, wie es unsere gesetzlichen Pflichten

erfordern. Daten, die sich aus Ihrer Behandlung ergeben, speichern wir im

Rahmen des Patientengesetzes 10 Jahre. Rechnungen halten wir nach

geltendem Steuerrecht ebenfalls 10 Jahre vor.

Sind die Daten für die Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten nicht

mehr erforderlich, werden diese regelmäßig gelöscht.

 

7. Welche Datenschutzrechte und Wiederrufrechte bestehen für Sie?

 

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO,

das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung

nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach

Artikel 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DSGVO sowie

das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DSGVO. Darüber hinaus

besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde

(Artikel 77 DSGVO i.V.m. §19 BDSG).

Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten können

Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von

Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der EU

-Datenschutz

-Grundverordnung, also vor dem 25. Mai 2018, uns gegenüber erteilt

worden sind. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt.

Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

 

Server-Log-Files

 

Der Provider der Seite erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

 

-Browsertyp und Browserversion

-verwendetes Betriebssystem

-Referrer URL

-Hostname des zugreifenden Rechners

-Uhrzeit der Serveranfrage

 

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

 

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Widerspruch Werbe-Mails

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails,vor.


Quellverweis: eRecht24, BDH